Firmengeschichte

1975 wurde die Voss & Zobus GmbH in der Kur- und Kongress-Stadt Wiesbaden gegründet. Im Jahre 1988 wurde das Werk Wiesbaden geschlossen und der Firmensitz nach Esslingen zum Stammhaus der Hengstenberg GmbH & Co. KG verlegt.
Heute produziert das Unternehmen vorwiegend Sauerkraut und Rotkohl sowie Essig und Gurkenkonserven für den Handel und die Industrie - variabel in Rohware, Gebinde und Ausstattung.

 

Als Tochterunternehmen der Hengstenberg GmbH & Co. KG hat sich die Voss & Zobus GmbH auf die besonderen Bedürfnisse des Handelsmarkengeschäftes sowie der Industriekunden spezialisiert.
Voss & Zobus kann dabei die vielfältigen Kompetenzen von Hengstenberg und die umfangreichen Ressourcen des Unternehmens nutzen. So profitiert das Unternehmen insbesondere in den Bereichen Produktentwicklung, Qualitätssicherung, Leistungsfähigkeit der Werke und Lieferservice. Das Unternehmen ist mehrfach zertifiziert: IFS Version 5 und ISO 9001 sind unter anderem Garanten für höchsten Qualitätsstandard.